12Mär

Bis auf weoteres verschoben: Chronische Schmerzen bewältigen

Ein Gruppenangebot für Betroffene über die Entstehung chronischer Schmerzen, Bewältigungsstrategien und deren Anwendung.

Termin: 12. März 2020 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Chronische Schmerzen können eine große Belastung für Betroffene darstellen, insbesondere, wenn man sich ihnen hilflos ausgeliefert fühlt. Mittlerweile gibt es jedoch Strategien und Konzepte, die beim Umgang mit chronischen Schmerzen hilfreich sein können. Es geht in dieser Gruppe nicht darum die Schmerzen zu heilen, sondern einen neuen Umgang mit den chronischen Schmerzen kennenzulernen.
Der Kurs findet 8 x donnerstags von15.30 – 17 Uhr im Sozialpsychiatrischer Dienst, Beratungsstelle, 1. Stock, Prüfeninger Str. 53, Regensburg statt. Kursleiterin ist Susanne Hoffmann, Diplom-Psychologin. Die Kosten betragen 8,00 Euro. Anmeldeschluss ist am 05.03.2020.
Die Teilnehmerzahl ist auf 7 Personen begrenzt. Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Bei Interesse vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Vorgespräch unter Telefon 0941/29 77 112

Zurück