Kindergartenleitung (m/w/d)

Regensburg, Kindergarten Spatzennest, 30-40 Std./Woche, ab 01.09.2024

Das Diakonische Werk des Evangelisch-Lutherischen Dekanatsbezirks Regensburg e.V. ist ein etablierter Träger der Bayerischen Wohlfahrtspflege. Mit ihren über 500 Mitarbeitenden ist die Diakonie Regensburg in der allgemeinen Sozialarbeit und Sozialpsychiatrie, der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Behinderten- und Altenhilfe tätig.

Ab 01.09.2024 suchen wir für unseren Kindergarten Spatzennest in Regensburg eine Kindergartenleitung (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit (30-40 Std./Woche).

In unserer Einrichtung im Regensburger Stadtwesten werden bis zu 100 Kinder in vier Gruppen betreut. Mit dem Leitsatz „Hilf mir es selbst zu tun“ versuchen wir von Anfang, an die Kinder in ihrer Entwicklung flexibel zu begleiten und die dafür notwendigen Erlebnis- und Lernräume zu schaffen.

Ihre Aufgaben

  • Pädagogische und organisatorische Leitung der Einrichtung
  • vertrauensvolle und aktive Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat sowie mit Ämtern und den Kooperationspartnern vor Ort
  • Verantwortung für die Bereiche Team-, Organisations-, Konzeptions- und Qualitätsentwicklung
  • Umsetzung des bayerischen Kinderbildungs- und Erziehungsplans

Ihr Profil

  • Abschluss als staatl. anerkannter Erzieher (m/w/d) mit entsprechender Weiterbildung oder vergleichbar
  • erste Leitungserfahrung bzw. mehrjährige Erfahrung als stv. Leitung
  • Kommunikationsstärke, Teamgeist und Organisationsgeschick 
  • gute EDV-Kenntnisse, insbesondere adebisKITA
  • Sie identifizieren sich mit dem diakonischen Leitbild und den christlichen Werten.

Unser Angebot

  • ein vielseitiger Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum
  • Unterstützung durch ein eingespieltes und langjähriges Team
  • regelmäßiger Austausch mit anderen KiTa-Leitungen sowie qualifizierte Fachberatung
  • eine attraktive Vergütung nach den AVR-Bayern
  • weitere Sozialleistungen: betriebliche Altersvorsorge (100% arbeitgeberfinanziert), Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaub sowie 3 zusätzliche freie Tage (Buß- und Bettag, 24. und 31.12.)

Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung an, mit welchem Stundenumfang Sie sich bewerben möchten.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese senden Sie bitte vorzugsweise per E-Mail (PDF) an:

Sabine Rückle-Rösner, Vorständin
s.rueckle@dw-regensburg.de

Diakonisches Werk Regensburg e.V.
Am Ölberg 2
93047 Regensburg
Tel. 0941/58523-0

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen mit ZIP- und doc-Dateien nicht berücksichtigen können.
Zudem möchten wir darauf hinweisen, dass wir Kosten, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens entstehen, leider nicht erstatten können.

Zurück